Bist du daran interessiert, mehr Sex zu wollen? | DE.GlobalScienceCollaboration.org

Bist du daran interessiert, mehr Sex zu wollen?

Bist du daran interessiert, mehr Sex zu wollen?

Was ist Ihr Gehirn verrät über Ihren Sexualtrieb.

Also, was ist Ihre Nummer? Nein, nicht die PB - wir reden über diese othermagical Nummer. Es stellte sich heraus, dass, ob hoch, niedrig oder zwischendurch, die Zahl der Sexualpartner erfahren Sie, wie Sie Ihr Gehirn verdrahtet ist verknüpft werden gehabt haben kann. 

Das ist nach einer neuen Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Social Cognitive und Affective Neuroscience, wo Forscher stellten fest, dass Menschen, die mehr Sexualpartner haben auch eine erhöhte Sensibilität für sexuelle Reize gehabt haben.

In der Studie, die Forscher von der University of California, fragten Los Angeles 62 Menschen über ihre Anzahl der Sexualpartner im vergangenen Jahr und dann ihre Hirnaktivität überwacht, wie sie 225 Bilder betrachtet. Die Bilder eine Mischung aus nicht-sexuellen, angenehmen Bildern waren (wie Fallschirmspringen), neutrale Bilder (wie Porträts) und sexueller Bilder, die von reichten G-rated auf explizite Szenen. Mit electroencephalographic (EEG) Aufnahmen, fanden die Forscher, dass, wie stark das Gehirn reagierte die Bilder zu sehen, wurde im Zusammenhang mit der Zahl der Sexualpartner der Person hatte.

Er schlägt vor, dass diese Menschen mit einem höheren Sexualtrieb der gleichen Leute sind, die für alle Arten von sexuellen Reizen empfindlichsten sind, sagt Hauptautor der Studie Nicole Prause, Ph.D., Assistant wissenschaftliche Mitarbeiter an der UCLA.

‚Wenn Ihr Gehirn sehr stark reagiert sogar auf sehr zahm Bilder von Sex, dann scheinen Sie ganz einfach zu sein sexuell erregt in der realen Welt zu‘, erklärt Prause. ‚Wenn wir sehr explizite Sex Bilder zeigen, schließlich jedes Gehirn reagiert stark. Es ist die schwächeren Bilder, nur an Sex anspielend, die den Unterschied zeigen.‘

Also, warum ist das so? Nun, es ist ein wenig unklar. Nur weil es eine Korrelation zwischen hohen Erregung und Sexualpartner, bedeutet dies nicht zwangsläufig bedeuten , dass man zu einem anderen führt. Erhöhtes Gehirn Empfindlichkeit genetisch bedingt sein kann, oder mehr Sex kann eine Person , die Empfindlichkeit auf sexuelle Reize erhöhen, sagt Prause. 

Aber ob Sie sich auf The Notebookor etwas erhalten verwandelt ein wenig mehr NSFW, denken Sie daran , dass , nur weil Ihr Gehirn eine Rolle in Ihrem Sexualleben spielt, es bedeutet nicht , dass es die totale Kontrolle hat. Erfahren Sie mehr über Ihre Libido unten.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Liebe

8 Gründe, warum Sie Ihre Libido verloren haben, so ein Sexualtherapeut

Post Liebe

Das Zunderupdate, das es endlich leichter macht, sinnvolle Verbindungen herzustellen

Post Liebe

Das bessere Sex-Training

Post Liebe

5 Probleme mit dem gemeinsamen Sex und wie man sie beheben kann

Post Liebe

Wie das Radfahren mir geholfen hat, den Mut zu finden, herauszukommen

Post Liebe

Dein 15-minütiger Orgasmus

Post Liebe

23 spielverändernde Fakten und Tipps zu Orgasmen

Post Liebe

Der ultimative Quickie

Post Liebe

Die besten Sexspielzeuge

Post Liebe

Deshalb kannst du nicht aufhören, deinen Ex auf Facebook zu verfolgen

Post Liebe

Dating-Unterricht: Die 10 Gebote der erfolgreichen Datierung

Post Liebe

Dein Körper auf Lust